Veranstaltung


Einlass: 20:00 Uhr
Tour-Veranstalter: Powerline

Bei der neuen Clock Opera Single “Carousel“, die sehr gut gelaunt daherkommt geht es darum zu überlegen, was man aufgeben muss, um sich zu verändern. Inspiriert von einer Vielzahl von Quellen, vom 70er Jahren Science-Fiction-Film Logan's Run über die aktuelle globale Protestbewegung bis hin zum US-Sozialhistoriker Howard Zinn, kombiniert Carousel einen melancholischen, infektiösen Piano-Loop mit treibenden Drums, schwebenden Ambienttexturen und dem so charakteristisch aufsteigenden Clock Opera-Gesang. Nach dem Ausscheiden des -Gitarristen Andrew West präsentiert sich Clock Opera nun in Form eines kompakten Trios: Guy Connelly (Gesang, Gitarre, Bass, Keyboards, Produktion), Che Albrighton (Schlagzeug) und Nic Nell (Keyboards, Bass, Gesang, Produktion). Clock Opera veröffentliche ihr neues Album mit dem Titel “Carousel” am 07.02.2020 via League Of Imaginary Nations / K7! Bereits letzten Monat erschien die Single „Be Somebody Else“!


Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Tickets